Wir von Heimmeister lieben das Grillen in seiner archaischen Form: Mit einem Schwenkgrill über der Feuerschale, das Fleisch auf offener Flamme anbraten und die Würstchen mit richtig heißer Glut kross bräunen. Das hat etwas sehr Rustikales und Ursprüngliches. Schnell stellt sich am Dreibeingrill Lagerfeuer-Romantik und ein geselliges Beisammensein ein. Es ist einfach ein tolles Erlebnis.

Wir zeigen dir hier, welche unterschiedlichen Arten von Dreibeingrills es gibt, dass der Durchmesser der gängigsten Schwenkgrills ausreicht, um zehn Personen und mehr gleichzeitig zu versorgen und, dass Edelstahl das beste Material für den Grill und die Feuerschale ist. Außerdem verlinken wir dir noch ein tolles Video, das dir zeigt, wie du einen Schwenkgrill selber bauen kannst, ganz ohne, dass du schweißen oder schrauben musst.

dein heimmeister-team

Es gibt einige unterschiedliche Versionen von Schwenkgrills und auch die Preise variieren stark. Da stellt sich natürlich die Frage, worauf man achten sollte und welcher Schwenkgrill für dich am besten geeignet ist. Wir wissen nicht, was du mit deinem Dreibein-Grill vorhast und wie deine Budgetvorstellungen sind. Aber wir können dir helfen, die richtige Entscheidung zu treffen. Dazu haben wir dir im Folgenden alle wichtigen Fragen zusammengetragen und beantworten sie dir, damit du bestens vorbereitet, um deine Kaufentscheidung zu treffen. Zum Schluss empfehlen wir dir noch konkret fünf Schwenkgrills, die ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aufweisen.

Worauf es beim Schwenkgrill ankommt

Welche Arten von Schwenkgrills gibt es?

Es gibt eigentlich nur zwei Arten von Schwenkgrills, die sich grundsätzlich unterscheiden: Zu einem den Schwenkgrill mit drei Beinen, der deshalb eben auch Dreibein-Grill genannt wird. Und zum anderen den Schwenkgrill mit einem Bein, oder eben Einbeingrill.

Ein Paar Grillt mit Schwenkgrill
Ein klassischer Dreibein-Schwenkgrill von Amazon

Der Schwenkgrill ist in seiner Funktionsweise vergleichsweise simpel: Der Grillrost wird mittig über der Feuerstelle aufgehängt und pendelt dann über der glühenden Kohle oder dem Feuer. Du kannst den an einer Kette hängenden Rost ganz einfach drehen und anstupsen, sodass die Hitze gut verteilt wird und dein Grillgut gleichmäßig gegrillt wird. Bei einem soliden Schwenkgrill kann statt des Rosts auch ein Kessel aufgehängt werden. Das ist großartig, um zum Beispiel ein großes Gulasch oder Chili zuzubereiten. Wir machen auch gerne im Winter einen riesigen Topf Glühwein im Kessel über der Feuerschale. Man steht am wärmenden Feuer, schöpft den heißen Glühwein und kann den wohlig alkoholischen Duft direkt einatmen. Also auch dafür ist ein Schwenkgrill bestens geeignet.

Der Dreibein-Schwenkgrill

Der dreibeinige Schwenkgrill ist flexibel aufstellbar, transportabel und steht sicher auf jedem halbwegs ebenem Untergrund. Einfach aufklappen, aufstellen und auflegen – Fleisch, Fisch, Gemüse, was auch immer.

Nachteilig ist, dass der Dreibeingrill nicht fest am Boden verankert ist oder durch ein schweres Gewicht gesichert wird. Deshalb ist er anfällig für Wind und sollte entsprechend in Sicherheit gebracht werden.

Der Schwenkgrill mit einem Bein (Galgengrill)

Galgengrill mit Grillrost

Der einbeinige Schwenkgrill ist entweder mit einem Dorn im Boden verankert oder, ähnlich einem Sonnenschirm für den Balkon, mit einem schweren Fuß ausgestattet, der für einen sicheren Stand sorgt.

Der Grillrost hängt dann an einer Kette von einem Galgen herab. Daher auch der Name Galgengrill. Meist besteht die Konstruktion aus einer gebogenen Metallstange, an welcher du die Kette befestigst. An der wiederum hängt dann der Grillrost.

Ein klassischer Galgengrill mit Bodenverankerung. Bild: Amazon

Galgengrill mit Feuerschale

Ein Galgengrill mit einer dreibeinigen Aufnahme für die Feuerschale ist eine sehr gute Alternative. Du hast den Vorteil der Flexibilität von einem freistehenden Dreibein und gleichzeitig die gute Zugänglichkeit von einem Galgengrill, da nur ein Bein zwischen dir und Grillrost steht. In unseren Empfehlungen weiter unten zeigen wir dir einen gut ausgestatteten solchen Schwenkgrill.

Wie groß soll die Grillfläche sein?

Der Grillrost kann individuell in der Höhe verstellt werden, wodurch die Chance vermindert wird, dass das Grillgut anbrennt. Das Grillfeuer wird durch eine Feuerschale abgesichert, damit es nicht ausgeht oder jemanden in Gefahr bringen kann. Wer für noch mehr Sicherheit garantieren will, sollte den Schwenkgrill zusätzlich noch an einer windgeschützten Stelle aufstellen.

Grillgut auf einem Schwenkgrillrost
Auf den Grillrost eines Schwenkgrills passt ordentlich was drauf

Der größte Vorteil beim Schwenkgrill ist die große Grillfläche, die dir erlaubt, viele Personen gleichzeitig zu versorgen. So eignet er sich hervorragend als Party-Grill. Mit dem Durchmesser von etwa 50 Zentimetern kannst du für rund zehn Personen gleichzeitig grillen. Mit einem Dreibein-Grill, der einen Grillrost mit einer Fläche mit einem Durchmesser von 60 bis 70 Zentimeter hat, kannst du gut 15 Personen und mehr gleichzeitig mit leckeren Steaks und Koteletts versorgen.

Wie reguliere ich die Hitze beim Schwenkgrill?

Der Schwenkgrill hat anders als ein Elektrogrill oder ein Gasgrill keine Temperaturregulierung. Schließlich grillst du über glühender Kohle. Du musst aber nicht über die Hitze der Glut die Temperatur zum Grillen regeln. Denn das tolle beim Schwenkgrill ist, dass er sich problemlos in der Höhe verstellen lässt. Dazu gibt es meist einen Seilzug an der Kette, welche den Rost hält.

Kurbel an einem Schwenkgrill zur Höhenverstellung

Mit einer Kurbel oder einem Griff lässt sich der Seilzug steuern, um den Grillrost in der Höhe zu verstellen. So kannst du die Temperatur regulieren und immer perfekte Grillergebnisse bekommen.

Bild: Obi

Ein guter Schwenkgrill bietet dir einen ergonomischen Griff für die Höhenverstellung. Und je höher du den Grillrost über die Glut bringst, umso geringer ist dort die Hitze. So kannst du also sehr gut die Hitze regulieren. Erfahrung macht hier viel aus, denn natürlich hast du keine Temperaturanzeige. Aber das hatten die Steinzeitmenschen und Wikinger ja auch nicht. Und beim Grillen mit dem Dreibein geht es doch um die ursprüngliche Erfahrung und das rohe Erlebnis. Dies geschieht mit der Kette, an welcher der Grillrost befestigt ist. Je nach vorhandenen Einstellungsbereich kannst du dann das Grillgut nach oben und unten bewegen.

Was wiegt ein Schwenkgrill?

Wenn wir über das Gewicht von einem Schwenkgrill sprechen ist es wichtig zu unterscheiden, wovon man spricht. Denn der gesamte Grill besteht ja aus mehreren Komponenten. Da ist zum einen beim Dreibeingrill das Gestell. Dieses wiegt je nach Ausführung Kilogramm. Dann komm der Grillrost mit der Kettenaufhängung dazu. Das schlägt mit drei bis vier Kilogramm zu Buche. Und dann gehört zum Gesamtensemble ja auch noch die Grillschale oder Feuerschale. Hier gibt es natürlich verschiedenste Ausführungen. Eine gute, solide Feuerschale aus Edelstahl wiegt ungefähr 10 Kilogramm. So kommt die ganze Schwenkgrilleinheit auf um die 20 Kilogramm Gesamtgewicht.

Ein kleinerer Schwenkgrill mit Galgen und Schale aus Gusseisen kann auch unter 10 Kilogramm wiegen.

Welches Material ist am besten geeignet für einen Schwenkgrill?

Auch hier müssen wir zunächst klarstellen, von welchen Teilen des Grills wir sprechen. Der Grillrost ist meistens aus verchromten Stahl. Das eignet sich auch ganz hervorragend. Edelstahl aber ist beständiger und deutlich langlebiger. Die Verchromung kann abplatzen und am Grillgut kleben bleiben. Das kann dir bei einem Edelstahlrost nicht passieren. Bekanntermaßen rostet Edelstahl nicht. Damit hast du kein Problem, wenn du deinen Grill im Freien stehen lässt.

Bei den Beinen macht Edelstahl nicht unbedingt Sinn. Hier ist es sinnvoller Gewicht einzusparen und gleichzeitig eine stabile und rostfreie Konstruktion zu haben. Ein sehr geeignetes Material hierfür ist Aluminium.

Und zu guter Letzt die Grillwanne oder Feuerschale. Hier empfehlen wir Gusseisen oder ebenfalls Edelstahl. Beide Materialien sind extrem langlebig und natürlich hitzebeständig. Gusseisen speicher Wärme gut und gibt daher noch lange Hitze zum Grillen ab auch, wenn die Glut abnimmt. Allerdings kann Gusseisen rosten. Deshalb solltest du die entstehende Patina mögen. Das gehört dann zur Optik dazu. Edelstahl dagegen verfärbt sich durch die Hitzeeinwirkung und bekommt eine ganz andere Patina durch die sogenannte Anlauffarbe.

Einen Schwenkgrill selber bauen

Es gibt natürlich viele Möglichkeiten für begabte Handwerker, sich einen Schwenkgrill selber zu bauen. Insbesondere, wenn du schweißen kannst, bist du in der Lage dir einen tollen, einzigartigen Galgen- oder Dreibeingrill zu konstruieren. Doch auch, wenn du genau das nicht kannst und nur wenig Zeit investieren möchtest, weil du vielleicht nur einmalig für eine Gartenparty einen Schwenkgrill brauchst, kannst du dir mit einfachen Mitteln einen brauchbaren Mehrbein-Schwenkgrill bauen. Wie das schön funktioniert zeigt dir dieses Video:

DYI Schwenkgrill einfach selber bauen

5 sehr gute Schwenkgrills

Der umfangreich ausgestattete Alleskönner mit satten 70 cm Grillrostdurchmesser:

Feuerschale blumfeldt Delion
Feuerschale blumfeldt Delion*
  • SCHWENKEND: Der 70 cm durchmessende Grillrost der Blumfeldt Delion Feuerschale kann sich frei dem über Feuer drehen, wodurch das Anbrennen des Grillguts stark verringert wird. Das Anheben und Absenken der Grillfläche wird per Seilzug erleichtert.
  • SICHERHEIT: Eine aufragende Sicherheitskante an der Grillfläche sorgt dafür, dass rundes Grillgut nicht ungewollt ins Feuer rollt. Zum Arretieren des Seilzugs ist ein Sicherheitshaken vorhanden. Zwei Tragegriffe machen das Versetzen des Grills zum Kinderspiel.
  • EXTRA LANG: 77 cm lange Standfüße besitzt der Galgengrill, die ihn auf eine angenehme Höhe heben und so ein bequemes Arbeiten ohne ständiges Bücken ermöglichen. Der Ascheauffang sammelt die Asche und sorgt zudem für eine unterseitige Luftzufuhr.
  • LAGERFEUER: Die große Feuerschale ist aus extra dickem und beständigem Stahlblech gefertigt. Für ein sicheres Lagerfeuers ist es von großem Vorteil den Grillgalgen unkompliziert mit einer Flügelschraube lösen zu können und von der Feuerschale zu trennen.
  • PRAKTISCH: An der Seite des Feuerkorbes kann eine Arbeitsfläche eingehangen werden, die sich entweder als Schneidebrett oder als Abstellfläche nutzen lässt. Eine ebenfalls ansteckbare Hakenleiste bietet fünf Halterungen für Grillbesteck und Grillhandschuhe.
 Preis nicht verfügbar Produkt ansehen!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten,
Letzte Aktualisierung: April 21, 2021 um 2:45

Der günstige Dreibeingrill mit 60 cm Durchmesser:

femor Schwenkgrill
femor Schwenkgrill*
  • Große Grillfläche, einstellbare Höhe und stabile Stativstruktur: Der Grillrost (φ 52 cm) ist ausreichend für ca. 6 bis 10 Leute, und Sie können viel Essen gleichzeitig grillen. Die Höhenverstellung mit der Kette über den Flaschenzug funktioniert sehr effektiv. Beim Grillen wird die Kette nicht sehr heiß, was sicher ist . Die Oberteil des Gestells ist mit einem kleinen Draht-Dreieck ausgestattet, um den Rahmen zu stabilisieren, wodurch der Grill sehr stabil ist.
  • Vielseitig und ideal für den Außenbereich: Unser Schwenkgrill-Set ist mit einer Feuerschale zum Heizen ausgestattet, das alleine verwendet werden kann. Ausgestattet mit Grillrost, kann als Grill verwendet werden. Sie können den Dutch Oven(nicht enthalten) auf den Grill stellen, den Grillrost auch entfernen und den Emaille-Topf(nicht enthalten) direkt mit einer Kette aufhängen. Diese flexibel zu bedienende Set ist perfekt für Camping!
  • Einfach zu installieren und zu zerlegen, leicht zu transportieren: Das Grill-Set ist einfach zu installieren und zu zerlegen, außerdem leicht zu transportieren. Unser Handbuch enthält sehr detaillierte Montageanleitungen (Kombination aus Text und Bildern), um sicherzustellen, dass Sie den Grill schnell installieren können.
  • Hochwertige Materialien und benutzerfreundliches Design: Der Schwenkgrill besteht aus einem soliden Dreibein-Gestell und ist mit hitzebeständiger Farbe beschichtet. Die Feuerschale besteht aus Stahl. Die Feuerschale ist mit einem Griff ausgestattet, so dass wir sie bequem tragen können. Der Rasen brennt nicht unter der Feuerschale. Der Rasen bleibt grün ohne schwarze Flecken, was gut zum Schutz der Umwelt ist.
  • Komplettes Zubehör: Lieferumfang:1 Feuerschale (Ø60cm), 1Grillrost (Ø52cm), 1Dreibein(H:152 cm) & 1 Höhenverstellbarer Kette(200 cm). Das Zubehör ist komplett und kann sofort verwendet werden.
 Preis nicht verfügbar Produkt ansehen!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten,
Letzte Aktualisierung: April 21, 2021 um 2:45

Der kompakte mit trotzdem 70 cm Rost-Durchmesser:

Schwenkgrill mit Feuerschale
Schwenkgrill mit Feuerschale*
  • Mit diesem Multitalent starten Sie perfekt in die neue Grillsaison.
  • Leistungsumgang: Der BBQ 80 besteht aus massivem Grillkörper und ist mit hitzebeständigem Thermolack beschichtet, Feuerschale ist aus Stahl
  • Grillrost aus Edelstahl 304
  • Grillkörperdurchmesser 80 cm, Höhe Grillschalenhöhe ca 38 cm , Grillrost aus Edelstahl - Gesamthöhe 110cm, Gewicht 17 kg
  • Grillrost ist höhenverstellbar - auch als Feuerschale zu verwenden- der perfekte Grill/Feuerstelle im wunderschönen Design!
 Preis: € 139,90 Produkt ansehen!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten,
Letzte Aktualisierung: April 21, 2021 um 2:45

Der hochwertige aus Edelstahl und Aluminium (ohne Schale):

Schwenkgrill Huber Grillgeräte
Schwenkgrill Huber Grillgeräte*
  • Dreibein Schwenkgrill mit Edelstahl-Grillrost 70 cm
  • Karabiner und Wirbel aus Edelstahl
  • Edelstahl-Drahtseil und Edelstahl Kette
  • Stufenlose Höhenverstellung mit Lochplatten-Klemmfixierung
  • 6 Aluminium Steckrohre mit Federn
 Preis: € 124,90 Produkt ansehen!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten,
Letzte Aktualisierung: April 21, 2021 um 2:45

Das komplette Set mit Dutch Oven:

Schwenkgrill BBQ-Toro Dutch Oven Set
Schwenkgrill BBQ-Toro Dutch Oven Set*
  • SET INHALT | 8-teiliges Dutch Oven Set mit Holzkiste, Dutch Oven, Untersetzer, Deckelheber, Grillplatte, Stieltopf und Bratpfanne.
  • WAS IST DER DUTCH OVEN? | Ein schwerer, traditioneller, gusseiserner Topf und ein exakt passender Deckel mit dem man überall kochen, braten, schmoren, frittieren, dünsten und backen kann. Egal ob Feuerstelle, Grillplatz oder Lagerfeuer, er ist mobil und flexibel einsetzbar.
  • DAS PRINZIP | Der Dutch Oven reguliert dank seiner hohen Masse (Gusseisen) ungleichmäßige Hitze und ermöglicht so ein gleichmäßiges Garen. Einfach glühende Kohlen, Glut oder Grillbriketts auf den Deckel und unter den Topf geben und das Dutch Oven-Erlebnis kann losgehen.
  • ANWENDUNG | Im Dutch Oven gelingen Gerichte wie Schmorbraten, Eintöpfe, Brot und Kuchen. Die Wendegrillplatte kann von beiden Seiten genutzt werden. Auf der gerippten Seite gelingen perfekte Steaks. Die andere Seite der Grillplatte kann optimal für Omlette und Pfannkuchen genutzt werden, da diese glatt ist.
  • IDEALE GESCHENKIDEE | Das Dutch Oven Set ist das ideale Weihnachtsgeschenk für Grillfans, Männer und Frauen.
 Preis: € 129,95 Produkt ansehen!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten,
Letzte Aktualisierung: April 21, 2021 um 2:45