Das Sektionaltor öffnet nach oben und rollt sich dann horizontal unter die Decke der Garage weshalb es auch Deckenlauftor genannte wird. Wie der Name schon sagt, besteht das Garagentor aus mehreren Sektionen, die den Torflügel in mehrere Abschnitte unterteilen. Das sieht ansprechend aus und ist gegenüber anderen Garagentoren sehr praktisch. So kannst du den Raum in der Garage besser nutzen und hast ein gut abdichtendes Garagentor. Du kannst eine Sektionaltor sogar mit Fenster oder einer sogenannten Schlupftür im Tor bekommen.

So funktioniert eine Deckenlauftor. Animation von Hörmann.

Die Funktionsweise des Sektionaltors

Das Deckenlauftor besteht aus Elementen die Sektionen genannt werden. Diese sind miteinander so verbunden, dass sie an der Verbindungsstelle kicken können. So ist es möglich, dass sich das Tor um 90 Grad von der Vertikalen in die Horizontale führen lassen kann. Diese Führungsschienen befinden sich innen auf beiden Seiten der Garage. Diese durchdachte Konstruktion sorgt dafür, dass das Tor beim Öffnen vor der Garage gar keinen Platz benötigt und im Inneren der Garage nur sehr wenig. Folglich ist dieses Garagentor für dich gut geeignet, wenn du entsprechend enge Platzverhältnisse hast.

Das Sektionaltor hat darüber hinaus aber noch weitere Vorteile. So läuft ein gutes Deckenlauftor wesentlich ruhiger auf seinen Schienen als zum Beispiel ein Rolltor. Und gegenüber einem Schwingtor ist es allemal leiser.

Ein manueller Betrieb macht bei einem Sektionaltor keinen Sinn, denn es ist relativ schwer, selbst wenn es aus Kunststoff oder Aluminium gefertigt ist. Diese Materialien sind am üblichsten für diese Garagentorart. Die Öffnungsmechanik mit elektrischem Antrieb ist wesentlich verbreiteter und wird von uns auch auf jeden Fall empfohlen. Es sollte ein leistungsstarker Elektromotor zum Öffnen des Tores zum Einsatz kommen. Wenn du einem anerkannten Hersteller vertraust musst du keine Sicherheitsbedenken bei einem automatischen Sektionaltor haben. Achte auf die Europa Norm 13241-1, denn die garantiert ein hohes Maß an Sicherheit.

Fenster im Sektionaltor

Bei diesem Garagentortyp hast du die großartige Möglichkeit eine oder mehrere Sektionen in transparentem Material zu haben oder in das Segment ein kleines Fenster einzusetzen. Damit bekommst du Licht von draußen in deine Garage oder kannst auch sehen was vor der Garage passiert, wenn du sie zum Beispiel als Werkstatt oder Hobbyraum nutzt.

Sektionaltor Garage mit Fenstersegmenten
Sektionalgaragentor mit Fenstersegmenten
Fenstereinsetze in einem Sektionaltor
Fenstereinsetze in einem Sektionaltor

Was ist ein Sektionaltor mit Schlupftür?

Eine Schlupftür wird in das Sektionaltor eingesetzt und bildet selbst Sektionen, um die Funktion des Tores zu gewährleisten. Die Tür ermöglicht das Hineinschlupfen in die Garage, ohne das Tor selbst öffnen zu müssen.

Rotes Sektionaltor mit Schlupftür
Sektionaltor mit Schlupftür

Wenn du deine Garage auf diese Art verwendest empfehlen wird die eine zusätzliche Tür in deinem Garagentor. Mit einer sogenannten Schlupftür kannst du dir einen bequemen Zugang zur Garage schaffen, ohne immer das Tor öffnen zu müssen. Ein solche eingesetzte Tür erstreckt sich über mehrere Sektionen. Tür und Rahmen sind ebenfalls in Sektionen unterteil, so dass diese im gleichen Prinzip wie das restliche Tor geknickt werden kann, um sich unter die Garagendecke zu bewegen.

Was kostet ein Sektionaltor?

Natürlich ist der Preis auch bei einem Sektionaltor abhängig von der Ausführung und der Größe. Mit Schlupftür oder Fenstereinsetzen wird es teurer und der Preis wird sich um 2000 Euro aufwärts bewegen. Eine einfache Ausführung eines Sektionaltores lässt sich schon für unter 1000 Euro bekommen. Bedenke, dass noch Kosten für die Montage und Installation des elektrischen Antriebs dazukommen.

Wie lange dauert der Einbau eines Sektionaltores?

Rechne mit maximal vier Stunden für den Einbau, sofern es nicht zu unterwarteten Komplikationen kommt. Wenn ein vorhandenes altes Garagentor erst abgebaut und auch entsorgt werden muss, kann der Aufwand steigen. Natürlich spielen auch die örtlichen Gegebenheiten und die Ausführung des Tores selbst eine Rolle. Hole dir auf jeden Fall einen Kostenvoranschlag vom Fachmann ein. Am besten vergleichst du unterschiedliche Angebote.

Pro und Contra Sektionaltor

Vorteile

+ Fensterelemente und Schlupftüren möglich

+ Geringe Geräuschentwicklung

+ Hoher Einbruchsschutz

+ Gute Dichtigkeit

Nachteile

– Manueller Betrieb kraftaufwendig

– Vereisung im Winter möglich

Preis relativ teuer in der Anschaffung