Es gibt viele Gründe für eine günstige IKEA Küche – die Studentenbude, der knappe Geldbeutel oder einfach die Sparsamkeit. Aber was kostet eine IKEA Küche? Wir haben für dich die günstigsten IKEA Küchen verglichen und aufgelistet. Zusätzlich haben wir ein paar Tipps hinzugefügt wie du die Küche noch billiger bekommst. Wir wünschen dir viel Erfolg beim Küchenkauf!

IKEAs günstigste Küche

Wie günstig eine Küche ist, hängt natürlich stark von der Länge der Küchenzeile ab und was du alles von IKEA haben möchtest. Wir haben versucht die Küchensysteme KNOXHULT, ENHET und METOD zu vergleichen, um dir etwa die Preise vergleichbarer zu machen. Bei allen Küchen fehlen die Elektrogeräte und die Accessoires, die man sonst gerne auf den letzten Metern vor der Kasse noch einsammelt. Also nicht wundern, wenn die Küche doch etwas teurer wird.

SUNNERSTA – die günstigste „Küche“

Die wohl günstigste Küche von IKEA ist SUNNERSTA, allerdings fehlt hier eigentlich alles. Wer aber etwas für die Garage, Waschküche oder übergangsweise bis die richtige Luxusküche kommt, braucht, dem ist mit der SUNNERSTA-Küchenzeile sicherlich geholfen.

KNOXHULT bis 400 Euro

Die günstigste Küche von IKEA ist die aus der Reihe KNOXHULT. Laut Küchenplaner kostet die Küche mit den günstigsten Fronten etwas unter 400 Euro. Die KNOXHULT-Küchen werden von IKEA Modulküchen genannt und sind aus fertigen Modulen zusammengestellt. Dafür fehlt im Vergleich zur METOD-Reihe die Möglichkeit einzelne Elemente zu tauschen – ein Unterschrank in 60×60 cm ist so im Sortiment nicht vorhanden.

ENHET bis 500 Euro

Wer einzelne Elemente austauschen möchte, der findet bei der ENHET-Reihe die Möglichkeit sich auszutoben. Bei ENHET gibt es immer wieder Regalrahmen, die zwar an sich nicht billiger sind als die Unterschränke, dafür aber keine Tür brauchen und damit dann doch etwas billiger sind. In unserem Test kostet die Küche knapp unter 500 Euro.

METOD bis 800 Euro

Das METOD-Küchensystem ist der Klassiker bei IKEA. Naja, das METOD-System hat das FAKTUM-Küchensystem abgelöst, dass bis dahin der Klassiker war. Die günstigste Küche von METDO hat in unserem Test fast 800 Euro gekostet. Wer die günstigsten Fronten von ASKERSUND auf die teuersten Fronten TORHAMN Esche umstellt, der kann mit ca. 1350 ,- € deutlich mehr Geld ausgeben.

Günstige Fronten für die IKEA Küche

Wer sparen möchte, der sollte bei den Küchenfronten darauf achte die günstigsten Fronten auszuwählen. Die Küchenfronten für einen 60 x 80 cm großen Unterschrank gehen von günstigen 17,- € bis zu 70,- € pro Stück. Klar bei einer Front macht dies vielleicht nicht so viel aus, wenn aber die komplette Küche mit Unter- und Oberschränken bestückt werden müssen, dann macht sich der vierfache Preis schon bemerkbar.

Die günstigsten IKEA Fronten für METOD sind:

  • VEDDINGE
  • HAVSTORP
  • ASKERSUND

IKEA Fundgrube

In den meisten Möbelhäusern von IKEA liegt vor dem Ausgang die Fundgrube. Hier findest du teils retournierte Ware oder Teile aus der Küchenaustellung aus dem Obergeschoss.

IKEA Küchenplaner

Der Teufel steckt im Detail – da kann zwar der IKEA Küchenplaner helfen, aber auch die Probleme übersehen. Wichtig beim Planen einer Küche ist es, dass die Fläche genau gemessen wird, nachgesehen wird, ob die Wände gerade sind und ob eine geöffnete Tür mit einem Fensterbrett oder der Küchentür zusammenstoßen kann. Auch bei der Planung der Küche im Küchenstudio von IKEA, muss man mitdenken, denn der Mitarbeiter kennt sich in deiner Küche nicht aus. Erfahrungsgemäß lohnt sich aber der Service und abgesehen davon ist der Küchenplanungsservice von IKEA für dich kostenlos.

Erfahrungen mit der IKEA Küche

Natürlich hängen die Erfahrungen, die man mit einer IKEA Küche macht vorwiegend von der Nutzung und der daraus resultierenden Belastung des Materials ab. Klassische Problemzone einer IKEA Küche ist die Arbeitsplatte, das Spülbecken und vielleicht die Elektrogeräte und die Scharniere der Türen.

Erfahrungen mit der Arbeitsplatte

Die Arbeitsplatte übersteht so manches Malheur sehr gut und glänzt bei uns (fast) wie beim ersten Tag. Wir haben uns damals für ein dunkles Muster entschieden, was den Vorteil hat, dass man den Schmutz nicht so gut sieht. Dies kann natürlich auch ein Nachteil sein. Wir haben uns nicht für die Vollholz-Arbeitsplatte entschieden, sondern für das wasserempfindliche Pressspan. Auf der Platte sieht man wenig, aber am Rand und rund um das Spülbecken entstehen langsam Aufblähungen. Dies wird allerdings bei den meisten anderen Arbeitsplatten aus dem Baumarkt oder von anderen Herstellern bei identischer Belastung ähnlich sein.

Erfahrungen mit dem Spülbecken

Das Spülbecken ist eigentlich in Ordnung, wenn da nicht noch der Wasserhahn wäre. Der Wasserhahn wird am Spülbecken durch ein selbst gestanztes Loch befestigt. Soweit so gut. Das Wanken des Wasserhahns hängt nun von dessen Größe ab. Wer sich einen einfachen Wasserhahn ohne großen Aufbau gönnt, der fährt mit dem einfachen Spülbecken sicherlich ganz gut. Wer einen höheren Aufbau plant, der sollte vielleicht zu einem festeren Material greifen. Bei der Farbe würde ich der übliche Edelstahl anderen Farben und Materialien vorziehen – es ist oft gegenüber Teeflecken oder ähnlichem unempfindlicher.

Qualität der IKEA Küche

Der Vorteil einer IKEA Küche sind die teils durchdachten Elemente. Die Qualität ist besonders wichtig bei den stark beanspruchten Teilen, wie den Scharnieren. Eine Küchenzeile von IKEA mit einer Küchenzeile von allmilmö zu vergleichen, ist messen mit zweierlei Maß. Wer zum ersten Mal sich an einer IKEA Aufbauanleitung versucht, der sollte vielleicht den kostenpflichtigen Aufbauservice dazubuchen. Erfahrene IKEA-Bauer kommen vielleicht bei einer langen Küchenzeile etwas ins Schlingern, wissen aber welche Stellen besonders heikel sind. Wer die Farbe bewusst wählt und beim Aufbau aufpasst, der kann mit einer günstigen IKEA-Küche ganz gut fahren und teils Jahrzehnte davon profitieren.

Was kostet eine IKEA Küche?

Je nach Ausstattung und Größe variieren die Preise für die IKEA Küche. In unserem Test reichte der Preis von einer kleinen Küche von 400 Euro bis etwa 800 Euro.