Dein Balkon muss im Winter nicht trist und blass aussehen, denn es gibt jede Menge beliebte winterharte Balkonpflanzen, die dir auch in der kalten Jahreszeit einen sehr schönen Balkon bereiten.

Und mit schön buntem Herbstlaub, etwas Tannengrün und leuchtendem Stroh kannst du ein wunderschön heimeliges Balkon-Ensemble zaubern. Ein Vogelhäuschen in die Erde stecken und mit einer Futterstationen für Leben auf deinem Balkon sorgen. Dabei aber bitte beachten, wie man Vögel sinnvoll füttert, oder eben nicht.

Wenn die Bäume sich nun in Rotbraun kleiden, ist es an der Zeit deine Balkonpflanzen winterfest zu machen, denn deine Balkonpflanzen benötigen deine Hilfe, um über den Winter zu kommen. Das gilt selbst dann, wenn es sich um winterharte Balkonpflanzen handelt.

dein heimmeister-team

Es gibt viele beliebte winterharte Balkonpflanzen, die draußen gut überwintern können. Eine schöne Auswahl der beliebtesten solcher winterharten Balkonpflanzen zeigen wir dir hier.

Welche Balkonpflanzen sind winterhart?

Oliven, Oleander, Lorbeer und alle mediterranen Kräuter sowie Gehölze können sogar leichten Frost vertragen. Die Temperatur sollte aber nicht unter minus fünf Grad Celsius fallen. Ab dann wird es doch sehr kritisch und auch diese Balkonpflanzen sollten winterfest gemacht werden. Wie das ganz einfach geht, zeigen wir dir weiter unten.

Olivenbäumchen in grünem Topf
Ein Olivenbäumchen ist beliebt als winterharte Balkonpflanze. Zu bekommen bei Obi

Rhododendron und Kirschlorbeer wachsen üppig, was sie auch im Winter zum guten Sichtschutz macht.

Ein kleiner Kirschlorbeer
Eine gute Pflanze auch für die Kalte Jahreszeit. Kirschlorbeer von Obi

Beim Schneeball ist der Name Programm. Eine wirklich tolle und daher einer der sehr beliebte winterharte Balkonpflanze, die mit farbenfrohen Blüten beglückt.

kleine Schneeball Hortensie im Topf
Sehr beliebt weil schön blühend is die winterharte Schneeballhortensie von Obi
Blüten einer goldgelber Mahonie
Die goldgelbe Mahonie ist ebenfalls ein beliebter Klassiker.

Lavendel- oder Traubenheide bringen Farbe auf deinen Balkon und sind dabei ziemlich pflegeleicht.

Hübsche rotbraune Traubenheide
Bei Obi erhältlich: Die rote winterfeste Traubenheide

Sehr dekorativ und deshalb ebenfalls sehr beliebte Balkonpflanzen sind Zypressen, die genauso winterhart sind wie die Thuja.

Der Sonnenhut kann den ganzen Winter über stehen bleiben, ebenso die Distel.

Eine kleine Zuckerhutfichte im Topf
Mit der Zuckerhutfichte zeigen wir dir noch eine weitere beliebte winterharte Balkonpflanze. Obi

Stauden sind großartige Pflanzen für den Winter auf dem Balkon. Sie frieren nur oberirdisch ab und bleiben ansonsten fit für den nächste Frühling. Dann erfreuen sie dich mit frischen Trieben.

Buchsbaum oder die Wintergrüne Ölweide behalten das ganze Jahr über ihre Blätter und gedeihen wunderbar im Kübel.

Rund geschnittener Buchsbaum
Der Klassiker schlechtin: Der winterharte Buchsbaum

Wie kannst du deine Balkonpflanzen winterfest machen?

Das Wichtigste ist, dass du die Wurzeln vor Frost schützt. Denn die Wurzeln sind extrem empfindlich und natürlich enorm wichtig. Wie machst du das am besten? Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten, und wir zeigen dir ganz genau, wie es am einfachsten geht.